MOWA MOBILE WASCHANLAGE CONTAINERREINIGUNG

Bei der mobilen Mülltonnenreinigung kommt unsere mobile Reinigungsanlage direkt zu Ihnen nach Hause. Unsere mobile Mülltonnenwaschanlage hebt Ihre leere Mülltonne durch eine Hebevorrichtung auf die fahrbare Waschanlage und fährt sie in den Waschraum. Dort werden Ihre Tonnen mit Wasserkraft aus Düsen eines hydraulisch angetriebenen Waschkopfes von innen gereinigt und von außen mit Hilfe von verstellbaren Düsen gesäubert. In der Umgebung bleiben dabei keine Reinigungsrückstände zurück. Ein Reinigungszyklus dauert weniger als 2 Minuten.

Die mobile Mülltonnenreinigungsanlage erinnert an normale Müllwagen, nur ist sie mit einem geschlossenen Waschraum ausgestattet.

MOWA L2000

Eckdaten

  • Geschlossenes System
  • Entfernung von grobem Schmutz beim Mülltonne reinigen
  • Entfernung von Gerüchen
  • Kapazität bis zu 100 Behälter pro Tankfüllung
  • Einfache Befüllung mit Frischwasser über einen C-Anschluß
  • Keine Reinigungsrückstände in die Umgebung

Brauchwasser wird aufgefangen und kann, nach Genehmigung, über einen Kanal entsorgt werden.

Die Hebevorrichtung der Waschanlage L2000 erfolgt über DIN Klapparme und Kammaufnahme. Der Wassertank kann zwischen 2000-2000 Liter Frisch- oder Brauchwasser befüllt werden. Die Maximum Pumpenleistung liegt bei 45l/Min bei 140 bar. Die Innenreinigung geschieht durch hydraulisch angetriebene Waschköpfe. Die Aussenreinigung geschieht mit vertikal verstellbaren Düsen. Die Wassertemperatur ist standartmässig kalt, kann aber optional bis zu 70 Grad Celsius aufgeheizt werden. Behälter zwischen 60l und 1100l können mit diesem Waschfahrzeug gereinigt werden. Das Fahrgestell ist ein Zweiachser mit einem Gewicht von 7,45 t.

MOWA L4000

Eckdaten

  • Geschlossenes System
  • Befüllung über C-Anschluß
  • Kapazität:
    ca. 40 Stk. 2 Rad/Std.
    ca. 20 Stk. 4 Rad/Std

Brauchwasser wird aufgefangen und kann, nach Genehmigung, über einen Kanal entsorgt werden.

Die Hebevorrichtung der Waschanlage L4000 erfolgt über DIN Klapparme und Kammaufnahme. Der Wassertank kann zwischen 4000-8000 Liter Frisch- oder Brauchwasser befüllt werden, abhängig von der Bauform. Die Maximum Pumpenleistung liegt bei 45l/Min bei 140 bar.  Die Innenreinigung geschieht durch hydraulisch angetriebene Waschköpfe. Die Aussenreinigung geschieht mit vertikal verstellbaren Düsen. Die Wassertemperatur ist standartmässig kalt, kann aber optional bis zu 70 Grad Celsius aufgeheizt werden. Behälter zwischen 60l und 1100l können mit diesem Waschfahrzeug gereinigt werden. Das Fahrgestell ist ein Zweiachser mit einem Gewicht von 9-18 t.

MOWA TCI L4000-L8000

Eckdaten

  • Geschlossenes System
  • Befüllung über C-Anschluß
  • Kapazität:
    ca. 60-80 Stk. 2 Rad/Std.
    ca. 30-40 Stk. 4 Rad/Std.
  • Keine Reinigungsrückstände nach der Mülltonnen Reinigung

Brauchwasser wird aufgefangen und kann, nach Genehmigung, über einen Kanal entsorgt werden.

Die Hebevorrichtung der Waschanlage L4000-L8000 erfolgt über DIN Klapparme und Kammaufnahme bis zu 1300. Der Wassertank kann zwischen 4000-8000 Liter Frisch- oder Brauchwasser befüllt werden, abhängig von der Bauform. Die Maximum Pumpenleistung liegt bei zwei Mal 45l/Min bei 140 bar.  Die Innenreinigung geschieht durch hydraulisch angetriebene Waschköpfe. Die Aussenreinigung geschieht mit vertikal verstellbaren Düsen. Die Wassertemperatur ist standartmässig kalt, kann aber optional bis zu 70 Grad Celsius aufgeheizt werden. Behälter zwischen 40l und 1100l können mit diesem Waschfahrzeug gereinigt werden. Das Fahrgestell ist ein Zweiachser mit einem Gewicht von 14-18 t.